Warum wollten Sie Mitglied der clc und des FCF werden?

Als Dienstleistungsanbieter und akkreditierte Ausbildungsorganisation erschien es mir selbstverständlich, einem Berufsverband beizutreten, dessen Hauptaufgabe darin besteht, seine Mitglieder zu vertreten und ihre Interessen zu verteidigen. Und weit darüber hinaus ist es auch eine Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen und zur kollektiven Reflexion beizutragen. Der Beitritt zur FCF war der logische nächste Schritt für EiviLux: Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um unseren Beruf zu fördern.

Von welchen Dienstleistungen wird Ihr Unternehmen am meisten profitieren?

Ein Unternehmen entwickelt sich mit der Zeit, und als Manager sind wir nicht immer dafür gerüstet. Auch das Wissen, dass Sie von einem Team von Fachberatern begleitet werden können, ist beruhigend. Es ist für uns auch wichtig, an Arbeitsgruppen teilnehmen zu können und Zugang zu Veranstaltungen zu haben, die von der clc organisiert werden.

Beschreiben Sie ihr Unternehmen und dessen Dienstleistungen.

EiviLux bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen rund um seine 3 Kerngeschäftsfelder: HR-Consulting, HR Transition Management und Training / Coaching.

EiviLux positioniert sich dank seiner technischen und operativen HR-Kompetenz als ein auf Human Resources spezialisiertes Unternehmen vor Ort und in der Nähe. Aufgrund seiner Expertise des luxemburgischen Gefüges, die sowohl in Unternehmen als auch in renommierten Beratungsfirmen, in großen wie in kleinen Unternehmen oder in verschiedenen Sektoren, sei es Finanzen, Versicherungen, IT, neue Technologien, Industrie, Sicherheit, öffentlicher Sektor …, erworben wurde, ist EiviLux in der Lage, eine komplette Palette von Dienstleistungen anzubieten.

Wir fungieren als Berater und helfen der Organisation, einen neuen Blick auf die Humanressourcen zu werfen. Die Interventionsfelder sind breit gefächert, es kann die Durchführung einer HR-Diagnose, die Rekrutierung, Instrumente im Zusammenhang mit Training oder Leistungsmanagement oder Outplacement sein … Transitional HR Management oder häufiger Interim HR Management ermöglicht den vorübergehenden Einsatz eines kompetenten und erfahrenen HR-Spezialisten für bestimmte Projekte, für zusätzliche Arbeit oder zum Nachholen von Abwesenheiten (Krankheit, beim Warten auf einen Nachfolger zum Beispiel). Was die Ausbildung betrifft, so haben wir zwei Kurse entwickelt: einen Zyklus für Humanressourcen und einen Zyklus für lokales Management, die beide aus verschiedenen Modulen bestehen. Coaching – durchgeführt von einem zertifizierten Moderator – ist eher eine Einzel- oder Teamunterstützung, die auf Effizienz und “kollektive Intelligenz” ausgerichtet ist; Arbeitssitzungen, die mit Teambildung kombiniert werden können und Dezentralisierung und Teamzusammenhalt durch verschiedene Aktivitäten ermöglichen.