brain&more

www.brain.lu/

Warum wollten Sie Mitglied der clc werden?

brain&more war bereits Mitglied des clc, und als die LEA gegründet wurde, war es selbstverständlich, dass wir auch diesem Verband beitreten würden, der dem Veranstaltungssektor, in dem wir tätig sind, eine Stimme verleiht. Wir haben die Idee der Schaffung dieses neuen Verbandes sehr positiv aufgenommen und waren sehr daran interessiert, zu den ersten Mitgliedern zu gehören, die ihn aktiv unterstützen. Unsere Agentur war von Anfang an dabei und ist stolz darauf, diesen Sektor zu vertreten, der in Luxemburg mehr als 3000 Personen beschäftigt. Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam stärker sein werden und danken den Initiatoren dafür, dass sie die LEA ins Leben gerufen haben.

 

Von welchen Leistungen wird Ihr Unternehmen am meisten profitieren?

Als Teil der LEA können wir vom Netzwerk und Austausch zwischen den Mitgliedern profitieren und über die Entwicklungen in unserem Sektor auf dem Laufenden bleiben.

 

Beschreiben Sie Ihr Unternehmen und dessen Leistungen.

Die im Jahr 2002 gegründete Kommunikationsagentur brain&more bietet ihren Kunden eine breite Palette von Dienstleistungen im Bereich der Multi-Media- und Cross-Media-Kommunikation. brain&more bietet die Organisation von Großveranstaltungen, Pressearbeit, Beratung und Marketing inklusive Copywriting, Social Network Management und grafische Lösungen für Print- und digitale Medien. Das Team verfügt über die nötige Erfahrung und Kompetenz, um Kunden bei der Umsetzung ihrer Kommunikationsstrategie zu beraten und zu begleiten, wobei das Budget eingehalten und die gesetzten Ziele erreicht werden sollen. In enger Zusammenarbeit und in perfekter Harmonie mit seinen Partnern bietet brain&more einen Service “von A bis Z” an.