Pressemitteilung clc

Pressemitteilung: Jodtabletten

In den letzten Tagen haben viele Bürger versucht, sich in den Apotheken Jodtabletten zu besorgen. Der Syndicat des Pharmaciens Luxembourgeois (SPL) möchte betonen, dass die Apotheken keinen Vorrat an Jodtabletten für die Präventionsabgabe an die Bevölkerung bereithalten, und bittet die Öffentlichkeit, die Telefonleitungen der Apotheken nicht zu überlasten.

 

Lesen Sie die komplette Pressemitteilung in französischer Sprache hier.

Mehr Informationen über den SPL (Syndicat des Pharmaciens Luxembourgeois), den der clc angeschlossenen Verband.

Zur Webseite des SPL.

Evénementiel

CONNECT by clc – Hinter den Kulissen – Services „Eventmanagement: Die Unwägbarkeiten der Pandemie rechtfertigen nicht den Vorhersehbarkeitsmangel“

Eventmanagement

Die Pandemie ändert die Lage schnell und mit unvorhersehbaren Konsequenzen. Kann man dann Vorhersehbarkeit verlangen? Für die Veranstaltungsbranche sind die Planung und die Sicherheit im Zusammenhang mit der Aufrechterhaltung organisierter Veranstaltungen von entscheidender Bedeutung. Die Akteure bedauern das Zögern der Regierung bei der Bewältigung der Krise und fordern, dass die Maßnahmen eine klare Linie verfolgen, auch wenn diese etwas einschränkend sein mag.

 

Lesen Sie unsere Hinter den Kulissen – Services (auf Französisch) hier.

Lesen Sie die vollständige Ausgabe des CONNECT by clc (auf Französisch) hier.

Klicken Sie hier, um mehr über die LEA, Luxembourg Event Association, ein Mitgliedsverband der clc, zu erfahren.

Food 4 All

CONNECT by clc – 3 Fragen an Ilana Devillers, Gründerin von F4A

Food4All

Ilana Devillers gründete 2018 Food 4 All (F4A), das erste luxemburgische Start-up, das sich den Kampf gegen Lebensmittelverschwendung auf die Fahnen geschrieben hat. F4A setzt auf neue Technologien, die bei diesem Kampf besonders effektiv sind. Im September letztes Jahres entwickelte das Unternehmen eine mobile Takeaway-Anwendung, um unverkaufte oder kurzlebige Produkte in Supermärkten, Restaurants und Kantinen zu sammeln. Mit F4A geht nichts verloren, alles wird wiederverwertet… und verbraucht!

 

Entdecken Sie die Webseite von F4A

Lesen Sie die 3 Fragen an Ilana Devillers (auf Französisch) hier.

Lesen Sie die vollständige Ausgabe des CONNECT by clc (auf Französisch) hier.

Franz Fayot

CONNECT by clc – Société mit Franz Fayot : „Luxemburg wurde von der Krise weniger betroffen als ursprünglich befürchtet“

Franz Fayot

Der Conseil National des Finances Publique (CNFP) hat vor einigen Wochen seine Bilanz zur Wirtschaftslage in Luxemburg vorgelegt. Darin wird hervorgehoben, dass die Auswirkungen der Krise auf das Großherzogtum weniger stark ausgeprägt sind als auf die anderen Länder der Eurozone. Der Wirtschaftsminister Franz Fayot zog eine erste Bilanz der seit Beginn der Gesundheitskrise ergriffenen Maßnahmen und erläuterte, was in den kommenden Wochen und Monaten zu tun ist.

 

 

Lesen Sie unseren Artikel Société (auf Französisch) hier.

Lesen Sie die vollständige Ausgabe des CONNECT by clc (auf Französisch) hier.

autotest

Kostenlose Verteilung von Antigen-Selbsttests für Unternehmen in den Wirtschaftsbereichen Horeca, Events und Fitness

Kostenlose Verteilung von Antigen-Selbsttests

Im Rahmen der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie und der Ausweitung der Beschränkungen, die mehrere Bereichen betreffen, stellen die Regierung und die Handelskammer den Betreibern von Einrichtungen, die den Bereichen Horeca, Eventmanagement und Fitness zuzuordnen sind, kostenlos zwei Sets mit Covid-19-Antigen-Selbsttests zur Verfügung. Die Verteilung der Tests wird von der Handelskammer in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer, dem Horesca und der clc organisiert.

 

Lesen Sie die vollständige Mitteilung der Handelskammer hier (auf Französisch)

Finden Sie mehr über die clc in den Medien.

conditions générales de vente

3 Minuten mit meinem Anwalt : Allgemeine Geschäftsbedingungen

3 Minuten mit meinem Anwalt : Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die clc bietet in Zusammenarbeit mit dem Fördermitglied Arendt & Medernach kurze und informative Videos zu den aktuellen Themen an: “3 Minuten mit meinem Anwalt”.

 

3 Minuten mit meinem Anwalt : Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zu unserem YouTube-Kanal

Erfahren Sie mehr über Arendt & Medernach hier

Haben Sie eine rechtliche Frage zu einem der behandelten Themen? Die Rechtsabteilung der clc kann Ihnen helfen

 

CONNECT by clc: „Umwandlung der Place de l’Étoile“

RAUMPLANUNG

Die Place de l’Étoile, die momentan in einer Umwandlungsphase ist, soll bald komplett neu gestaltet werden. Das Projekt sieht nämlich den Bau eines neuen Stadtviertels sowie die Umleitung der Route d’Arlon vor.

Nach Ende der Bauarbeiten wird die Place de l’Étoile zu einem gemischten Stadtviertel umgewandelt, das 600 Wohnungen, Büros, Geschäfte, Restaurants, ein Multiplex-Kino mit fünf Sälen, ein Fitness-Center, eine Foodhall sowie eine Drogerie umfassen soll.
Außerdem sollte die Route d’Arlon umgeleitet werden, um mehr Platz für Umweltfreundliche Verkehrsmittel zu lassen. Auch ein unterirdischer Busbahnhof ist im Projekt vorgesehen.

 

Hier finden Sie die letzte Ausgabe des CONNECT by clc

Bus RGTR

CONNECT by clc: „Ein neues Design für die RGTR-Busse“

TRANSPORT

Am 19. Juli 2021 hat das Mobilitätsministerium ein neues einheitliches Design für die Busse des Régime général des transports routiers (RGTR) vorgestellt. Der Hauptgrund dafür ist, dem Netz einen höheren Wiedererkennungswert zu geben. Bis jetzt sind die 1.200 Busse in den jeweiligen Firmenfarben der 34 verschiedenen Busdienstleitungsunternehmen gefahren. Dank dem neuen Design sollten RGTR-Busse besser von anderen Busdiensten unterschieden werden.

Die ganze Rebranding-Operation wird bis zum Frühjahr 2022 dauern.

Hier finden Sie die letzte Ausgabe des CONNECT by clc

City manager

CONNECT by clc – Entrevue Commerce: Der City Manager, ein Dirigent im Dienste der Attraktivität der Gemeinschaft

city manager

Martin Kracheel und Claude Leners sind City Managers oder Stadtverwalter – der erste in Differdange, der zweite in Dudelange. Jeder von ihnen setzt sich dafür ein, die Attraktivität „seiner“ Kommune durch die Mobilisierung verschiedener Instrumente und die Bündelung von Energien zu steigern. Einsätze, die dazu führen, dass sie einen großen Teil ihrer Zeit im Feld verbringen.

„Meine Aufgaben sind vielfältig, aber mein Ziel ist es, an der Umgestaltung des Stadtzentrums mitzuwirken, um es zu einem attraktiven und angenehmen Ort für alle Einwohner zu machen“, erklärt Martin Kracheel, der seit 2019 City Manager von Differdange ist. Die Steigerung der Attraktivität zum Nutzen von Händlern, Unternehmen und der Bevölkerung ist auch das Ziel von Claude Leners, der seit zwei Jahren in Dudelange die gleiche Position innehat.

 

Dialog und Nähe

Obwohl die beiden City Manager viele Gemeinsamkeiten haben, unterscheiden sie sich in ihrer bisherigen Berufserfahrung. Martin Kracheel ist studierter Psychologe und verfügt über Fachwissen im Bereich der Mobilität und des städtischen Wandels, während Claude Leners über detaillierte Kenntnisse des Bankensektors verfügt, für den er rund dreißig Jahre lang tätig war.

Diese beiden Hintergründe verdeutlichen, dass das Amt des City Managers ein junges Amt ist, das vielfältige, um nicht zu sagen multiple Kompetenzen erfordert. Sie setzt die Beherrschung von technischem Wissen sowie Marketing- und Projektmanagementfähigkeiten voraus. Aber es erfordert auch eine gewisse Fähigkeit zum Zuhören und eine besondere Lust am menschlichen Kontakt, um einen Dialog und vertrauensvolle Beziehungen mit zahlreichen Gesprächspartnern zu pflegen: dem Bürgermeister, den Ladenbesitzern, der Bevölkerung, den Eigentümern von Gewerbeeinheiten, den umliegenden Gemeinden usw.

 

 

 

Den vollständigen Artikel können Sie auf Französisch hier lesen.

Um den Connect zu lesen, klicken Sie hier.

les congés annuels

3 Minuten mit meinem Anwalt : Die verschiedenen Formen von wettbewerbswidrigen Praktiken

3 Minuten mit meinem Anwalt : die verschiedenen Formen von wettbewerbswidrigen Praktiken

Die clc bietet in Zusammenarbeit mit dem Fördermitglied Arendt & Medernach kurze und informative Videos zu den aktuellen Themen an: “3 Minuten mit meinem Anwalt”.

 

Zu unserem YouTube-Kanal

Erfahren Sie mehr über Arendt & Medernach hier

Haben Sie eine rechtliche Frage zu einem der behandelten Themen? Die Rechtsabteilung der clc kann Ihnen helfen