Kommunikationsbeauftragte/r

Die clc sucht eine(n) Kommunikationsbeauftragte(n) und bietet ein befristete Arbeitsverträge an: vom 15. Juli 2021 bis zum 15. Januar 2022).

Die Stelle bietet sehr abwechslungsreiche Aufgaben und ein hohes Maß an Gestaltungsfreiraum. Die clc ist ein sozial verantwortliches Unternehmen (Entreprise Socialement Responsable), welches ein angenehmes Betriebsklima bietet und das Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben fördert.

 

AUFGABEN

 Als integraler Bestandteil der Kommunikationsabteilung, sind Sie für die deutschsprachige Kommunikation der clc zuständig – um unter anderem bei der Akquisition von neuen Mitgliedern, insbesondere von Unternehmen im Norden und Osten Luxemburgs mitzuwirken sowie:

–         Website-Management : Inhalte Online stellen, Datenmanagement

–         Medienarbeit: Unterstützung bei der Verbreitung von Medien-/Pressemitteilungen sowie bei der Organisation von Pressekonferenzen

–         Veranstaltungs-Management: Organisation und Verwaltung von Veranstaltungseinladungen/-anmeldungen/ Anwesenheitslisten, etc.; Raumreservierungen und Cateringmanagement; Begrüßung und Empfang bei Veranstaltungen

–         Externe Kommunikation: Aufbau einer deutschsprachigen Version für den gesamten Kommunikationsbereich (basierend auf den existierenden französischsprachigen Kommunikationsinhalten). Dazu gehört die sprachliche Adaption von Flyern, Emailing; sozialen Netzwerken; Internetseiten; etc. – zur Unterstützung bei der Mitgliedergewinnung, beim Versenden von E-Mails, bei der Aktualisierung der CRM, sowie bei Veröffentlichungsarbeiten und anderen redaktionellen Aufgaben.

–         Durchführung von Wirkungsanalysen der Mailingskampagnen und Kommunikation

–         Unterstützung bei der Video-Kommunikation und bei der Zusammenstellung von Bildern

–         Unterstützung bei der Veröffentlichung in den sozialen Netzwerken

–         Übersetzen von Inhalten FR>DE (Pressemitteilungen, Soziale Netzwerke, Webseite)

 

PROFIL

–         Hochschulabschluss (Bachelor oder Master) mit Spezialisierung im Bereich Kommunikation; Marketing oder Eventmanagement

–         Sie sind vertraut mit der digitalen Welt und den sozialen Netzwerken

–         Ausgezeichnete Beherrschung der deutschen Sprache und gute Französisch-Kenntnisse; Kenntnisse der luxemburgischen und englischen Sprache werden als Vorteil erachtet

–         Hervorragende redaktionelle Fähigkeiten

–         Beherrschung der üblichen administativen Programme und umfassende Vertrautheit mit der Funktionsweise von CRM

–         Umgang mit Google Analytics

–         Folgende persönliche Qualitäten werden vorausgesetzt: hohes Maß an Selbstständigkeit; Kreativität; Sorgfalt, Organisationssinn, Eigeninitaitive, Teamfähigkeit, Flexibilität und Elan sowie wenn möglich einen guten Sinn für Humor.